Dr. Wodarg: Geimpften droht im Winter gefährliche Überreaktion des Immunsystems

Dr. Wolfgang Wodarg ist einer der kritischen Mediziner, die seit Beginn der sogenannten Pandemie unermüdlich jene wissenschaftlichen Informationen und Hintergründe auf den Tisch bringen, die seitens der Pharma-Industrie, der Politik und den Medien unterdrückt werden. Am 18. Oktober veröffentlichte “Planet Lockdown” – ein Filmprojekt, für das schon zahlreiche internationale Experten interviewt wurden – ein Video-Interview mit ihm: Darin bemängelt er nicht nur die massiven Interessenkonflikte in der angeblichen “Pandemiebekämpfung”, sondern warnt auch vor möglichen schweren Folgen der Covid-Impfungen im Winter.

Weiter zum Artikel >>> https://report24.news/dr-wodarg-geimpften-droht-im-winter-gefaehrliche-ueberreaktion-des-immunsystems/

* * * * *

Nachstehend einige Aritikel aus der internationallen Presse, die im deutschsprachigem kaum Bebachtung finden

„Kinder können an Spike-Protein von Geimpften sterben“
Beunruhigende Studie

Auszug

„Spike-Proteine sind in den vergangenen Wochen zum Gegenstand hitziger Debatten geworden. „Wir haben einen großen Fehler gemacht und haben das bis jetzt nicht erkannt“, bekannte etwa der kanadische Impfstoff-Forscher Byram Bridle, „wir wussten nicht, dass das Spike-Protein selbst ein Toxin ist und ein pathogenes Protein darstellt.“ Bridle wurde dafür angefeindet, erhielt aber prominente Unterstützung. „Das SARS-CoV-2-Spike-Protein ist zytotoxisch, das ist eine Tatsache“, sprang ihm Robert Malone, der Erfinder der mRNA-Impfung, zur Seite.“

* * * * *

35.924 Menschen starben laut ONS-Daten in den ersten 8 Monaten des Jahres 2021 in England innerhalb von 21 Tagen nach einer Covid-19-Impfung

„Offizielle Daten des Office for National Statistics haben versehentlich ergeben, dass in den ersten acht Monaten des Jahres 2021 in England 35.924 Menschen innerhalb von einundzwanzig Tagen nach einer Covid-19-Impfung gestorben sind.

In den vergangenen Monaten wurden Dutzende von Anträgen auf Informationsfreiheit an Public Health England (PHE) gestellt, um zu erfahren, wie viele Menschen innerhalb von 28 Tagen nach einer Covid-19-Impfung gestorben sind, aber jedes Mal hat PHE behauptet, dass sie „nicht über die angeforderten Informationen verfügen“.

https://theexpose.uk/2021/11/10/breaking-35924-people-died-within-21-days-of-having-a-covid-19-vaccine-in-england-during-the-first-8-months-of-2021-according-to-ons-data/

* * * * *

🟥 Dr. Ariyana Love: COVID-Impfungen enthalten Ebola & Marburg „Virus“‼️

Aus einer Studie der Stockholm Universität geht hervor, dass die COVID-Impfungen Gene, die für die DNA-Reparatur verantwortlich sind, für immer auslöschen.

Adenovirus 26 & 35 kodieren die Zellen mit Ebola- und Marburg-Spike-Proteinen. Dies ist in dem JnJ-Impfstoff enthalten. Bei diesen Impfstoffen werden die E1-, E3- und E4-Gene gelöscht. Das löst Aids aus, verursacht Blutgerinnsel & Thrombosen, langfristige Autoimmunität, permanente Sterilität, Sauerstoffmangel im Blut, der zu Turbokrebs führt. Die Geimpften werden chronisch krank sein und neurologische Funktionsstörungen haben.Demenz, Gedächtnisverlust, Lungenprobleme und COVID-ähnliche Symptome.

Sie enthalten KEIN Virus, sie sind nicht immunisierend – das ist eine Lüge. Sie erzeugen eine Infektion. Sie machen die Menschen untereinander ansteckend.

Vollständige Übersetzung 👉https://t.me/HerzensmenschenUnited/14973 ‼️

Übersetzung Download PDF

In Melbourne hat die friedliche Revolution gegen die COVID-Diktatur begonnen

Auszug:

„In Melbourne in Australien haben sich Zehntausende seit Tagen vor dem Parlament versammelt, um die COVID-Diktatur zu beenden. Es trat wieder einmal am 9. November in die entscheidende Phase und gerade holen sich die Australier ihr Land zurück. Man sieht eine Menge Trump Flaggen, LGBTQ Flaggen und handgefertigte Schilder gegen korrupte Politiker und die Pharmabranche. Claire Woodley, die Tochter des australischen Sängers und Songwriters Bruce Woodley sang bei dieser Veranstaltung die neue Nationalhymne „I Am Australian“.

Dieses Video ist so geil, er sagt Folgendes zu seinem Premierminister:

„Dan, nun ist es an der Zeit, dass sie sich rechtzeitig auf die Flucht begeben.“

„Gehen sie zur nächsten chinesischen Botschaft oder zu einem Konsulat.“

„Vielleicht nehmen sie die Chinesen sogar noch auf, weil sie ganz offensichtlich die ganze Zeit für sie gearbeitet haben“.

„Es sieht ganz danach aus, dass der Diktator Dan seine Macht verloren hat“.

„Er knechtete seine Bevölkerung derart hart, bis alle von rechts bis links, alle Rassen, Farben und politischen Überzeugungen sich gegen ihn erhoben haben.“

„Jeder ist heute auf den Straßen von Melbourne mit dabei und wir machen das für das ganze Land“.

„Etwas Großartiges ist in Melbourne passiert“.

„Melbourne hatte den längsten Lockdown auf der Welt und jetzt wurde die Stadt von ihren Einwohnern zurückerobert“.

In Deutschland steht uns mindestens noch einmal ein komplettes Jahr der Corona-Diktatur ins Haus.

Quelle: https://revealthetruthdotnet.wordpress.com/2021/11/13/dr-wodarg-geimpften-droht-im-winter-gefaehrliche-ueberreaktion-des-immunsystems/

UNTERSTÜTZEN SIE UNSERE ARBEIT ALS PATREON UND ERHALTEN SIE EXKLUSIVEN CONTENT:

 

Bitte unterstützen Sie unsere Freie- und unabhängige Medienarbeit:
https://outoftheboxmedia.tv/unterstuetzung/

 

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Die NATO verbreitet Faschismus, um die militärische Aufrüstung im neuen Kalten Krieg weiter voranzutreiben

  Lieber Denkbrief-Leser, liebe Denkbrief-Les...

Geleaktes interne Pfizer-Dokument: Kein Impfzwang für eigene Belegschaft! (für andere Unternehmen gilt Impfzwang)

[the_ad_...

Von MCM

Freier Journalist, Video-Reporter, Mediengestalter, DJ & Musiker,

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.