Die Deutsche Bundestagswahl:
Sektion Sprechverbot – Kurz und Scholzlos

 

 

YouTube player

 

Quelle:

https://www.merkur.de/politik/ard-bundestagswahl-gefragt-gejagt-einblendung-hochrechnung-twitter-91003430.html

 

Hier der Text von YouTube:

 

Wir möchten Sie über unsere Richtlinien zur Fehlinformation von Wahlen informieren. Wir werden unsere Wahlintegritätsrichtlinie auf falsche Behauptungen über den Ausgang der deutschen Bundestagswahl anwenden, sobald das endgültige Ergebnis vom Bundeswahlleiter festgestellt wurde.

 

Wichtige Informationen zur Wahlintegritätsrichtlinie:

Inhalte, die falsche Behauptungen aufstellen, dass weit verbreitete Betrugsfälle, Fehler oder Pannen das Ergebnis der Bundestagswahl beeinflusst haben, werden von YouTube entfernt. Dies gilt für falsche Behauptungen über den Ausgang der Bundestagswahl, die Bildung der neuen Regierung oder die Wahl und Ernennung des nächsten deutschen Bundeskanzlers.

YouTube-Videos, die auf Inhalte verweisen, die falsche Behauptungen zu Wahlergebnissen außerhalb von YouTube enthalten (z. B. auf einer Video-Website eines Drittanbieters), werden ebenfalls entfernt.

Diese Richtlinie gilt nur für Videos, die ab dem Datum der endgültigen Ergebnisfeststellung durch den Bundeswahlleiter auf YouTube hochgeladen werden.

Wir möchten YouTubern Zeit geben, sich mit diesem Update vertraut zu machen. Deshalb entfernen wir Videos, die gegen diese Richtlinie verstoßen, 30 Tage lang nach dem Tag, an dem die Ergebnisse ermittelt wurden, ohne eine Verwarnung für den Kanal.

Weitere Informationen zu unseren Richtlinien für Fehlinformationen zu Wahlen finden Sie in der YouTube-Hilfe, die wir vor kurzem hier in einem einzigen Artikel zusammengefasst haben.

Wir verstehen, dass wir manchmal Fehler machen. Wenn du der Meinung bist, dass dein Inhalt nicht gegen die Community-Richtlinien verstößt und entweder eine Verwarnung erhalten oder irrtümlicherweise entfernt wurde, kannst du wie hier beschrieben Einspruch einlegen.“

 

Bitte unterstützen Sie unsere Freie- und unabhängige Medienarbeit:
https://outoftheboxmedia.tv/unterstuetzung/

 

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Büchertipps Exopolitik Spezial Talk ++ Manuel C. Mittas im Gespräch mit Reiner Feistle (Allstern Verlag)

  Büchertipps Exopolitik Spezial Talk ++ Manuel C. M...

DENKanstoß Spezial ++ Eure Fragen – Unsere Antworten mit Peter Denk & Manuel C. Mittas

DENKanstoß Spezial ++Eure Fragen - Unsere Antworten mit Pe...

Russischer Geheimdienst: „Kiew hat der Annexion durch Polen zugestimmt“

Russischer Geheimdienst: „Kiew hat der Annexion durch Polen zugestimmt“ Dass Polen in Bezug a...

Von MCM

Freier Journalist, Video-Reporter, Mediengestalter, DJ & Musiker,