Pre 9/11: Wie der Islam seit jeher vom Tiefen Staat instrumentalisiert wurde

In diesem Beitrag beleuchte ich die Ereignisse vor 9/11 und zeige dabei auf wie der Tiefe Staat schon immer den Islam für seine Zwecke missbrauchen konnte. Die Hauptthemen dieser Kurz-Doku sind die diversen Staatsstreiche der USA, wie man Al Kaida gründete, die Geschehnisse rund um die Operation Desert Storm, der Jugoslawien-Krieg und wie eng die CIA immer mit diversen Denkfabriken als auch PR-Agenturen, zusammen gearbeitet hatte.

Das könnte interessant sein

Die meisten „Havanna-Syndrom“-Fälle werden wahrscheinlich nicht durch ausländische Macht verursacht, sagt die CIA

 

Werbung
Werbung
Werbung
  Die meiste...
Frohe Weihnachten! und “Neues” zur JFK Ermordung??!!

Werbung
Werbung
    Frohe Weihna...
STRATEGISCHER AUSSENPOSTEN BRINGT IHNEN DIE NATIONALE SICHERHEITS-GESCHENKLISTE DES WEIHNACHTSMANNS 2021

Werbung
Werbung
  Bild: US-Armee (Fot...

Werbung